Lesung Silvio Huonder am Mittwoch in Chur

Morgen Mittwoch 8. April liest Silvio Huonder in der Postremise in Chur aus seinem neuen Buch "Dicht am Wasser". Ich freue mich auf diese Veranstaltung. Silvio Huonder stellt erstmals in der Schweiz seinen neuen Roman in seiner Geburtsstadt vor. Die Volksbibliothek und die Buchhandlung Schuler haben den im Süden von Berlin lebenden Schweizer Autor gemeinsam nach Chur eingeladen. Nach den grossen Erfolgen „Adalina“, „Valentinsnacht“ und 2008 „Wieder ein Jahr, abends am See“, verbindet er in „Dicht am Wasser“ Thriller und Drama , um eine unheimliche Geschichte aus der Mitte des gebildeten Wohlstands zu erzählen: In einer beschaulichen Gemeinde am See leben viele junge Familien aus Berlin. Als plötzlich ein Kind verschwindet, bricht die glatte Oberfläche ihres freundlich-kultivierten Miteinanders ein, zum Vorschein kommen Gier, Angst und Betrug… Die Söhne des Autors , Simon(14 ) und Bruno Huonder (12) , spielen als musikalische Einlage die Sonatine in G-Dur Op. 100 für Violine und Klavier von Antonin Dvorak. Quelle: Einladungstext Schuler
p.s.
sorry für den Tippfehler in der URL, Silvio

twitter

activity meter

FLOG online seit 4981 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2018-08-30 08:51

subscribe this blog



or

Enter your email address:

thank you! FLOG


proud member of

create your own blog on twoday.net

twoday.net

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

your status

du kannst dich hier anmelden wenn du schon einen twoday.net account hast oder dich registrieren.

search